Aktuelles

Mit Brain Gym® I: Lernstress erkennen – Auswege finden

26.09.2020

tl_files/upload/gfx/aktuelles/Brain-Gym-Webseite-neu.jpgWünschst du dir, dass
  • - Kinder mit Begeisterung lernen?
  • - sie etwas Neuem (nicht nur in der Schule) motiviert und neugierig begegnen?
  • - Schüler Strategien für sich entwickeln, wie sie mit Stress umgehen können?
Leider erlebe ich immer wieder genau das Gegenteil!
  • - Schüler kämpfen mit Lerninhalten.
  • - Sie haben Angst zu versagen.
  • - Schüler spüren den Druck und können damit nicht umgehen.
  • - Kinder lernen auf die immer gleiche Weise und strengen sich dabei an und merken trotzdem, dass sie das Gelernte nicht behalten und wieder abrufen können.
Hier beginnt dann ein Teufelkreis: Ständiger Lernstress und Frust fressen die Freunde und Begeisterung auf!

Hast du als Eltern oder als eine Person, die mit Kindern arbeitet, ähnliche Erfahrungen gemacht? Suchst du nach einer Möglichkeit, dies nachhaltig zu verändern?

Dann erlerne bei mir im Brain-Gym-Seminar, wie du mit Kindern das bewusste Lernen trainieren kannst. Profitiere dabei auch von meiner langjährigen Praxiserfahrung in verschiedenen Grundschulen. Brain-Gym wurde von Paul E. Dennison entwickelt und umfasst insgesamt vier Seminartage. Ich unterrichte Brain-Gym I und II in zwei Einheiten á zwei Tage.
 
Was heißt bewusstes Lernen trainieren ganz konkret?
  • Schüler lernen und begreifen, wie Stress ihr Lernen durch den Kampf-Flucht-Modus beeinflusst.
  • Kinder erfahren, warum die Augen, die Ohren, die Hände, die Füße sowie das Gehirn manchmal nicht zusammenarbeiten und sie erkennen, wie sich dies anfühlt.
  • Schüler trainieren kurze Brain-Gym-Übungen, die den Körper und das Gehirn entspannen und so auf das Lernen vorbereiten.
  • Sie erfahren, dass das regelmäßiges Training von etwas Neues in ihrem Gehirn aus einem Trampelpfad eine vierspurige Autobahn werden lässt. So werden dann Informationen und Wissen schneller verarbeitet.
 
Willst du mich bei meiner Mission unterstützen?

Ich suche Eltern, Lehrer, Sozialpädagogen und Erzieher, die offen und mutig sind, neue Weg zu gehen. Denn ich bin der Meinung, dass Kinder in ihrer Umgebung Erwachsene brauchen, die ihnen dieses Wissen vermitteln, sie trainieren und erinnern. Veränderung können wir nur gemeinsam schaffen! Zum Wohle der Kinder sollten wir erkennen, wann sie durch Stress im Körper und Gehirn unbeweglich geworden sind und ihnen zeigen, wie sie dann körperlich und geistig wieder in Bewegung kommen! Für mich gehören Lernen & Bewegung immer zusammen. Hierbei sind gemeinsam durchgeführte kurze, einfache und so effektive Brain-Gym-Übungen sehr hilfreich!
 

Seminarinhalte Brain Gym® I:

  • Funktionsweise des Gehirns und wie es sich unter Stress verhält
  • Informationen zur Zusammenarbeit beider Gehirnhälften, Körperhälften, Augen, Ohren
  • Erleben wie emotionaler Stress erkannt und abgebaut werden kann
  • 14 Bewegungsübungen zur Gehirnintegration und bei Lernproblemen
  • Erlernen des Muskeltests als Feedbacksystem unseres Körpers
  • Praktische Anwendung des Gelernten durch die Selbsterfahrung in drei Aktionsbalancen. Dies heißt konkret, du erfährst und spürst, wie bei dir unter Stress die Aufnahme von Informationen durch die Augen, Ohren sowie die Umsetzung mit den Händen z.B. beim Schreiben eingeschränkt ist. Hierbei nutzen wir den Muskeltest.

Einzelheiten zum Seminar:

Seminarleitung:  Petra Weber, Brain Gym®-Instruktorin, lizenziert durch die Educational Kinesiology Foundation

Voraussetzung:   keine

Termin:                 26. und 27.09.2020, 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Seminarort:         Petra Weber, Institut für neues Lern-Bewusstsein, Börchemstr. 10, 40597 Düsseldorf

Seminarpreis:      301,60 Euro (incl. 41,60 USt) zuzüglich 21,55 Euro für das Skript = 323,15 Euro

Die max. Teilnehmeranzahl beträgt in der derzeitigen Situation 6 Personen. Wird der Mindestabstand von 1,5 m während des Seminars unterschritten, muss eine Maske angezogen werden.

Nach Abschluss des Kurses erhältst du von mir eine Urkunde.

Hast du noch Fragen? Dann rufe mich gerne an!

Anmeldung:          über das Kontaktformular oder telefonisch unter 0211/22964897



Teilnehmerstimmen:

Brain-Gym mit Petra in 3 Worten:

Warmherzig...

Wer Petra kennenlernt, spürt schnell ihr echtes Interesse an ihrem Gegenüber. Mit liebevoller Haltung und sehr nahbar konnte sie in Brain Gym I und II jeden da abholen wo er oder sie stand und so eine tolle Wohlfühlatmosphäre für alle Teilnehmer schaffen.

..intensiv..

Je nach eigenem Wunsch und Bereitschaft ermöglicht der Kurs, sich mehr oder weniger vertieft mit den eigenen Themen auseinanderzusetzen und Brain-Gym am "eigenen Leib" auszuprobieren. Trotz reichhaltigem Inhalt schafft Petra es - ganz nach ihrer Devise - leichter lernen zu ermöglichen.

..überraschend!

Nicht nur die Tage selber boten unerwartete Einsichten. Auch im Alltag zeigte sich schnell ein unverhoffter Mehrwert. In meinem Fall waren die im Seminar gelernten Übungen nahezu unverzichtbar, um die Nerven zu behalten während der Vorbereitung meiner bevorstehenden Selbstständigkeit. Sei es die PACE-Leiter als Einstieg in den Tag oder ganz besonders die positiven Punkte zum Einschlafen, für mich bewies sich das hier Gelernte als besonders wertvoll. 

(Kiki Schneider, feelgoodlife Coaching)

 

 

Einige Wochen sind nun vergangen und ich erinnere mich noch immer gerne an unser Wochenende mit Brain Gym I. Ich kann berichten, dass ich durch dein Seminar viele neue Impulse bekommen haben. Beruflich wie privat. Obwohl ich die Übungen noch nicht so ganz in den Alltag integriert habe, scheint sich etwas in mir verändert zu haben. Sehr spannend alles. Ich habe also viel mitgenommen und meine Kinder profitieren gerade auch sehr davon. Aber auch die kleinen Patienten in meiner Praxistätigkeit sind begeistert. Sogar die Eltern machen mit. Schon jetzt merke ich wie schön sich Brain Gym und Homöopathie in meiner Praxisarbeit miteinander verbinden lässt. Ich danke dir für ein tolles Wochenende mit vielen neuen Impressionen und Anregungen, aber auch für die netten Gespräche nebenbei. Nun freue ich mich auf weitere Seminare bei dir, denn man merkt wieviel Herzblut in deinen Fortbildungen steckt. Danke dafür. P.S. Die Eule ist jetzt schon meine Lieblingsübung und bringt gerade Erwachsene zum Stauen ! ;-) (Denise)
 

Im kleinen Kreis habe ich Brain Gym I im September 2017 kennen gelernt. Gut gefallen hat mir die achtsamen, vertraute und lockere Atmosphäre, welche durch die herzliche und offene Art von Frau Weber schnell entstand. Lehrreich war das Wochenende und habe viel für mich mitgenommen.
 

Ich möchte Dir von Herzen für diese zwei wundervollen Seminartage danken. Es waren wieder eindrucksvolle Balancen und es ist immer schön zu erleben, wie man sich bewusst für ein leichteres Leben entscheiden darf.
Ich fühle mich gestärkt, zufrieden und in meiner Mitte. Mein Alltag stresst mich nicht und Dank meiner Übungen, wird dies auch lange anhalten:-) Meinen Zielsatz lebe ich und ich darf jeden Tag aufs neue positve Veränderungen wahrnehmen. (Annette)

Das Seminar „Brain Gym I“ besuchte ich im April 2017 und „Brain Gym II“ direkt im Nachgang im Juni 2017. Wir waren jeweils zu Dritt und somit eine schöne kleine Truppe. Alle Beteiligten waren mir auf Anhieb sympathisch und die Stimmung war von Anfang an super. Petra Weber führte uns sehr praxisnah an die ja eher theoretischen Themen wie Gehirn und Verhaltensmuster heran. Mit grafischen Darstellungen auf der Flipchart und Memokarten an der Wand fiel es ganz leicht, sich die vielen Aspekte zu merken. Ich hätte nicht gedacht, dass dieses Seminar sich auf so viele – eigentlich alle – Themen unseres Lebens bezieht. Vor dem Seminar habe ich es eher mit klassischen Lernsituationen (Schule) in Verbindung gebracht, aber es ist so viel mehr. Petra Weber gibt sich sehr viel Mühe bei der Gestaltung des Seminares und man merkt, dass sie dies aus Überzeugung und mit sehr viel Herzblut macht. Sie hat reichlich Erfahrung in diesem Bereich und daher hatte sie zu fast allen Themen praktische Beispiele, die das Erlernen sehr erleichtert haben. Wir haben viel gelacht und rückblickend betrachtet hatte ich kein anderes Seminar, das mir so positiv in Erinnerung geblieben ist und das auch immer noch nachwirkt. Ich beschäftige mich nachwievor mit den erlernten Themen und bei Fragen steht Petra Weber auch heute noch gerne zur Verfügung. Ich kann diese Seminare jedem empfehlen, der sich selber besser kennenlernen, seine Verhaltensmuster erkennen, verstehen und ggf. verändern möchte und mit Leichtigkeit etwas in seinem Leben bewegen möchte. Ich bin Petra Weber sehr dankbar für diese Bereicherung in meinem Leben. (Simone Leisten)

Zurück