Blog

Aktuelle Themen in unserem Blog

12.09.2018 | WOW!!! Die Zeitschrift spahighlights berichtet über die Kinesiologie & meine Arbeit in der Grundschule | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/spahighlights_artikel.jpgDieser Bericht in der Zeitschrift spahighlights 04/15 über die Kinesiologie und meine Arbeit mit Kindern in Grundschulen ist schon aus 2015.

Er hat nichts an seiner Aktualität verloren. Ich würde ihn heute noch genauso schreiben.

Für mich lassen sich "Lernen und Bewegung" nicht trennen. Viele schulische Aufgaben, aber auch Aufgaben im Beruf oder Herausforderungen im Alltag werden mit mehr Leichtigkeit bewältigt, wenn der Körper mit Bewegung vorbereitet wird.

 

 

Weiterlesen …

09.09.2018 | Hat dein Erstklässler Schwierigkeiten beim Schreiben von Buchstaben und Zahlen? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Buchstaben_pixabay_letters-422755_640.jpgIst dein Kind dieses Jahr in die Schule bekommen und lernt jetzt seine ersten Buchstaben und Zahlen?

Seit inzwischen 7 Jahren arbeite ich als begleitende Kinesiologin bzw. Vertretungslehrerin in Grundschulen und beobachte u.a. Erstklässler beim Schreiben der ersten Buchstaben bzw. Zahlen.

Manchen Kindern fällt dies leicht. Sie haben recht schnell z.B. die Zahlen in unterschiedlichen Größen geschrieben und haben ein Erfolgserlebnis, wenn die Seite fertig ist. Einigen Kindern fällt dies aber sehr schwer. Sie beginnen in der „falschen“ Schreibrichtung oder die Zahlen bzw. Buchstaben „liegen schief“ auf dem Blatt.

Weiterlesen …

27.08.2018 | Stundenplan | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Stundenplan_klein.jpgStarte mit diesem tollen Stundenplan in das neue Schuljahr. Er erinnert dich immer wieder daran, wie wichtig es ist, dass deine Augen und Ohren fit sind. Die liegende Acht, Überkreuzbewegungen und die Denkmütze (Ohren massieren) unterstützen dich dabei.

Kombiniert mit coolen Lernmethoden wird es bestimmt immer leichter und macht (wieder) Freude!

Weiterlesen …

10.06.2018 | Bist du mutig bei Übergängen und Veränderungen? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Schildkroete.jpgNach den Sommerferien stehen in vielen Familien wieder Übergänge an: Von der KITA in die Grundschule, von der Grundschule in die weiterführende Schule oder von der Betreuung zu Hause in die KITA. Veränderung erleben wir aber nicht nur in dieser Zeit, sondern sie ziehen sich immer wieder wie ein roter Faden durch unser ganzes Leben. 

Den ersten großen Übergang haben wir bei unserer Geburt alle selbst erlebt. Die meisten Menschen können sich selbst nicht mehr daran erinnern. Unser Unterbewusstsein hat aber alle Informationen und Gefühle darüber gespeichert. Seit vielen Jahren beobachte ich, wie sich das Erlebnis der Geburt später im weiteren Leben auswirkt. 

Weiterlesen …

10.06.2018 | Ballspielen ist gut für das Lernen. Spielst du mit? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Ball spielen neu.jpgBeim Fangen eines Balles laufen viele kleine Teilaufgaben ab. Der Ball muss wahrgenommen werden und wir drehen uns entsprechend zum Werfer um. Die Bewegungsrichtung und die Schnelligkeit des Balls müssen richtig eingeschätzt werden. Die Körperbewegung muss entsprechend auf die Wurfrichtung und Geschwindigkeit abgestimmt werden.

Gemeinsame Spiele im Garten oder Park können diese Fähigkeiten stärken.

Wie wäre es mit einer Runde Federball spielen, Botscha oder Vikinger Schach? Spielst du mit oder kennst du sogar noch weitere tolle Spiele? Dann trage sie doch bitte unten ein. Ich freue mich auf viele Anregungen.

Weiterlesen …

25.05.2018 | Geht bei Ihnen manches auch mal langsam? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/aktuelles/Schlauch.pngKennen Sie das auch? Sie möchten Blumen mit einem Schlauch wässern, aber es kommt kaum Wasser aus dem Schlauch ... Was machen Sie dann? Sie gehen den Schlauch entlang und suchen den Knick, damit das Wasser wieder schnell fließen kann. So sind Sie dann bald mit der Arbeit fertig und können den Garten genießen.

Aus unserem Leben kennen wir die oben beschriebene Situation auch. Es gibt Tätigkeiten, die dauern ohne erkennbaren Grund einfach länger ...

Weiterlesen …

09.05.2018 | Ich wünsche dir ganz viel Glück, Erfolg & ..... | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Viel Glueck.jpgIch wünsche allen Abiturienten für die bevorstehende mündliche Prüfung viel Glück, Erfolg, Gelassenheit und alles, was du dir wünschst, damit du dein Bestens zeigen kannst!

Du hast bisher dein Bestens in der Vorbereitung gegeben! Du bist sicher, dass du gut vorbereitet bist und doch stellst du plötzlich in der Klausur fest:

- dein Kopf ist leer und du kannst dich nicht an das Erinnern, was du gelernt hast oder
- deine Augen erfassen nicht mehr, was auf dem Aufgabenblatt steht und du kannst dich an das Gelesene nicht erinnern oder
- in deinem Kopf „dreht es sich“. Du kannst dich nicht konzentrieren und auf die Aufgaben fokussieren oder …

Weiterlesen …

02.05.2018 | Mit Bügelperlen den Zangengriff für eine entspannte Stifthaltung trainieren | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Flagge.jpgMit den Bügelperlen wird ganz spielerisch und mit viel Freude die Hand-Augen-Koordination, die Feinmotorik und den 3-Punkt-Griff trainiert.

Der 3-Punkt-Griff bezeichnet die Stifthaltung der Schulkinder. Hierbei halten nur der Daumen und ein leicht angewinkelter Zeigefinger den Stift. Dieser wird dann auf den Mittelfinger aufgelegt. Dieser Griff ist eine wichtige Voraussetzung für ein leichtes und entspanntes Schreiben.

Während Mädchen die Tiere bevorzugen, so legen Jungen aus den Bügelperlen Flaggen der verschiedenen Länder. Und ganz nebenbei lernen sie auch noch die entsprechenden Ländernamen. Dieses Bild entstand während der letzten Fußballweltmeisterschaft.

Weiterlesen …

01.05.2018 | Albtraum: Laut vorlesen! | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Vorlesen_glasses-272399_1280.jpgIst laut vorlesen vor vielen Menschen für dich ein Albtraum?

Spürst du dann vielleicht:
dass du dann deinen Finger unter der Zeile halten musst, damit du sie nicht verlierst
dass deine Augen flattern
einen Druck auf der Brust
einen Klos im Hals und/oder im Magen
Unsicherheit
Angst vor Versagen, z. B. du verliest dich und alle lachen
dass dein Kopf rot wird
dass du den Atem anhältst
du bist zappelig und möchtest am liebsten wegrennen, d.h. auf Toilette

Weiterlesen …

30.04.2018 | Wie du dich vor Prüfungen stärken kannst ... | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/brain-20424_640.jpgViele Abiturienten kennen sicherlich folgende Situation: Die Abiklausurentermine stehen fest. Die Osterferien wurden zur Vorbereitung auf diese Klausuren genutzt. Der Lernstoff wird wiederholt, geübt und verinnerlicht. Nun rückt die bevorstehende Prüfung immer näher. Langsam macht sich ein Gefühl von UNSICHERHEIT breit. Der Magen wird vielleicht flau und die Gedanken kreisen im Kopf. Habe ich mich wirklich ausreichend vorbereitet? Kann ich die Aufgaben lösen? Habe ich auch alles Wichtige gelernt? Die UNRUHE nimmt weiter zu. Es wird immer schwerer, entspannt und strukturiert die letzten Tage vor den Klausuren zur Vorbereitung zu nutzen. Der STRESS wird immer größer. Vielleicht nehmen sogar die Gedanken vor einem völligen BLACKOUT immer mehr Raum ein. Manchmal möchtest du am liebsten schreien und einfach weglaufen ..... In dieser Situation bietet die Kinesiologie dir die Möglichkeit, dich wieder zu entspannen und neu auszurichten!

Weiterlesen …