Blog

Aktuelle Themen in unserem Blog

05.03.2019 | Bring dein Hirn zum Leuchten - Kinesiologie meets die Akademie für Lernmethoden | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Petra Weber und Jens Voigt.jpgSchon wieder ist ein Podcast mit mir erschienen. Jens Voigt von der Akademie für Lernmethoden hat mich bei seinem letzten Besuch in Düsseldorf interviewt. Es hat mir super viel Freude gemacht. Wir sprachen u.a. über die Kinesiologie und wie sie das Lernen in der Schule und zu Hause unterstützen und erleichtern kann. Wünschst du dir ein entspanntes Lernen mit beiden Gehirnhäften? Dann höre unbedingt rein. Es lohnt sich!

Weiterlesen …

22.02.2019 | Kinesiologie meets Open Talk Podcast | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/opentalkpodcast.jpgFabio Greßies von Open Talk Podcast hat mich zum Thema "Kinesiologie" interviewt. Es hat mir total viel Freude gemacht. Wir sprachen über meine Schulzeit, meinen Weg zur Kinesiologie, über meine Arbeit und über die Macht der Gedanken und den Autopiloten (unser Unterbewusstsein), der zu 95 % unser Leben bestimmt, wenn wir nicht achtsam sind. Hier kannst du das Interview hören. Fabio, danke für dein Interesse und die spannenden Fragen.

Hier noch einige Informationen zum Projekt von Fabio: Im September 2018 hat der 22jährige Fabio seinen Open Talk Podcast gestartet. Es erscheinen seitdem wöchentlich inspirierende und packende Gespräche zu den Themen Problemlösung, Persönlichkeitsentwicklung und dem Umgang mit Schwächen.

Weiterlesen …

10.02.2019 | Stundenplan | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Stundenplan_klein.jpgStarte mit diesem tollen Stundenplan in das neue Schulhalbjahr. Er erinnert dich immer wieder daran, wie wichtig es ist, dass deine Augen und Ohren fit sind. Die liegende Acht, Überkreuzbewegungen und die Denkmütze (Ohren massieren) unterstützen dich dabei.

Kombiniert mit coolen Lernmethoden wird es bestimmt immer leichter und macht (wieder) Freude!

Weiterlesen …

09.02.2019 | Lernschwierigkeiten - Tipps von Ilse Lechner und 4 Expertinnen | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Webinar.jpgLernen ist oftmals bis zur Einschulung ganz leicht. Mit viel Begeisterung stürzen sich die Kinder ins Spielen und Lernen. Mit der Einschulung verändert sich bei einigen Kindern leider das Gefühl. Lernschwierigkeiten zeigen sich. Die Ursachen können ganz unterschiedlich und leider auch sehr vielfältig sein.

Ilse Maria Lechner hat mich als eine von 4 Expertinnen zu ihrem neuen Format, dem Round-Table-Gespräch, eingeladen.

Weiterlesen …

30.01.2019 | Zeugnistag - individuelle Hilfe in stürmischen Zeiten | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Klarheit in stuermischen Zeiten_ship-1807800_640 klein.jpgDer Tag der Zeugnisausgabe naht. Von manchen mit Freude und als Lohn für das Lernen herbeigesehnt und von anderen mit Angst bzw. Kummer erwartet, da das Lernen, der Lernstress und ggf. auch die ganzen Diskussionen rund um die Themen "Schule und Lernen" nicht den gewünschten Erfolg gebracht haben. So unterschiedlich sind die Empfindungen der Schüler aber auch der Eltern an diesem Tag.

Fällt das Zeugnis nicht so aus wie gewünscht oder erwartet, fühlen sich Eltern und Schüler in diesen Tagen manchmal wie ein kleines Schiff in stürmischer See. Sie werden hin- und hergerissen von ihren Gedanken, Befürchtungen und Gefühlen, die sich oftmals auch in körperlichen Blockaden zeigen. Das kann bei einem Schüler eine Lernblockade sein. Diese zeigt sich, dass die Lerninhalte nicht aufgenommen bzw. wiedergegeben werden können. Bei den Eltern kann sich diese Blockade in einer starren Haltung zeigen. Sie können z.B. vielleicht nicht verstehen, warum das Kind seine Leistungen nicht abrufen kann. Oder warum es so unmotiviert bzw. frustriert ist und nicht bereit ist, etwas daran zu verändern.

Vielfach fehlt in dieser Situation die Klarheit für die nächsten Schritte. Was brauche ich als Elternteil und was braucht mein Kind jetzt wirklich?

Weiterlesen …

12.01.2019 | Dankbar für 6 Jahre - leichter lernen ... entspannter leben | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/6 Jahre Petra Weber - klein.jpgDankbar blicke ich heute auf die letzten 6 Jahre zurück. 6 Jahre gibt es heute „Petra Weber – leichter lernen … entspannter leben“. Ich hatte damals den Mut, meinen Wunsch, eine eigene Praxis zu eröffnen, verwirklicht. Mit Leichtigkeit neue Wege gehen war und ist mein Motto. Wenn es so nicht geht, dann es ist kein FEHLER, sondern eine Erfahrung, dass mich dieses Handeln nicht oder nur mit ganz viel Energieaufwand zu meinem Ziel bringt. Hier gilt es dann für mich anzusetzen.

 

Weiterlesen …

09.12.2018 | Adventszeit und ein entspannter Familien(Schul)Alltag. 5 Tipps wie dies auch für dich möglich wird! | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Adventskerzen Praxis.jpgAlle Jahre wieder! Die Zeit vor Weihnachten ist gefüllt mit Klassenarbeiten, Tests und Klausuren. Oh, du besinnliche Adventszeit! Oftmals in Familien so schmerzlich vermisst.

Kennst du die von mir beschriebene Situation? Viele Jahre ging es mir als Mutter auch so! Hier meine 5 Tipps, was du jetzt tun kannst:

 

1. Höre auf, dich über diesen Zustand, das Schulsystem und die LehrerInnen zu beklagen.

In dieser Situation fühlst du dich als Opfer dieser Umstände und gibst deine Macht aus den Händen. Außerdem gibt in meinem Verständnis jede Person in jeder Situation ihr bzw. sein Bestes – du als Mutter und die LehrerInnen im bestehenden Schulsystem auch …

Weiterlesen …

12.09.2018 | WOW!!! Die Zeitschrift spahighlights berichtet über die Kinesiologie & meine Arbeit in der Grundschule | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/spahighlights_artikel.jpgDieser Bericht in der Zeitschrift spahighlights 04/15 über die Kinesiologie und meine Arbeit mit Kindern in Grundschulen ist schon aus 2015.

Er hat nichts an seiner Aktualität verloren. Ich würde ihn heute noch genauso schreiben.

Für mich lassen sich "Lernen und Bewegung" nicht trennen. Viele schulische Aufgaben, aber auch Aufgaben im Beruf oder Herausforderungen im Alltag werden mit mehr Leichtigkeit bewältigt, wenn der Körper mit Bewegung vorbereitet wird.

 

 

Weiterlesen …

09.09.2018 | Hat dein Erstklässler Schwierigkeiten beim Schreiben von Buchstaben und Zahlen? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Buchstaben_pixabay_letters-422755_640.jpgIst dein Kind dieses Jahr in die Schule bekommen und lernt jetzt seine ersten Buchstaben und Zahlen?

Seit inzwischen 7 Jahren arbeite ich als begleitende Kinesiologin bzw. Vertretungslehrerin in Grundschulen und beobachte u.a. Erstklässler beim Schreiben der ersten Buchstaben bzw. Zahlen.

Manchen Kindern fällt dies leicht. Sie haben recht schnell z.B. die Zahlen in unterschiedlichen Größen geschrieben und haben ein Erfolgserlebnis, wenn die Seite fertig ist. Einigen Kindern fällt dies aber sehr schwer. Sie beginnen in der „falschen“ Schreibrichtung oder die Zahlen bzw. Buchstaben „liegen schief“ auf dem Blatt.

Weiterlesen …

10.06.2018 | Bist du mutig bei Übergängen und Veränderungen? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Schildkroete.jpgNach den Sommerferien stehen in vielen Familien wieder Übergänge an: Von der KITA in die Grundschule, von der Grundschule in die weiterführende Schule oder von der Betreuung zu Hause in die KITA. Veränderung erleben wir aber nicht nur in dieser Zeit, sondern sie ziehen sich immer wieder wie ein roter Faden durch unser ganzes Leben. 

Den ersten großen Übergang haben wir bei unserer Geburt alle selbst erlebt. Die meisten Menschen können sich selbst nicht mehr daran erinnern. Unser Unterbewusstsein hat aber alle Informationen und Gefühle darüber gespeichert. Seit vielen Jahren beobachte ich, wie sich das Erlebnis der Geburt später im weiteren Leben auswirkt. 

Weiterlesen …