Blog

Aktuelle Themen in unserem Blog

09.09.2018 | Hat dein Erstklässler Schwierigkeiten beim Schreiben von Buchstaben und Zahlen? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Buchstaben_pixabay_letters-422755_640.jpgIst dein Kind dieses Jahr in die Schule bekommen und lernt jetzt seine ersten Buchstaben und Zahlen?

Seit inzwischen 7 Jahren arbeite ich als begleitende Kinesiologin bzw. Vertretungslehrerin in Grundschulen und beobachte u.a. Erstklässler beim Schreiben der ersten Buchstaben bzw. Zahlen.

Manchen Kindern fällt dies leicht. Sie haben recht schnell z.B. die Zahlen in unterschiedlichen Größen geschrieben und haben ein Erfolgserlebnis, wenn die Seite fertig ist. Einigen Kindern fällt dies aber sehr schwer. Sie beginnen in der „falschen“ Schreibrichtung oder die Zahlen bzw. Buchstaben „liegen schief“ auf dem Blatt.

Weiterlesen …

27.08.2018 | Stundenplan | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Stundenplan_klein.jpgStarte mit diesem tollen Stundenplan in das neue Schuljahr. Er erinnert dich immer wieder daran, wie wichtig es ist, dass deine Augen und Ohren fit sind. Die liegende Acht, Überkreuzbewegungen und die Denkmütze (Ohren massieren) unterstützen dich dabei.

Kombiniert mit coolen Lernmethoden wird es bestimmt immer leichter und macht (wieder) Freude!

Weiterlesen …

10.06.2018 | Bist du mutig bei Übergängen und Veränderungen? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Schildkroete.jpgNach den Sommerferien stehen in vielen Familien wieder Übergänge an: Von der KITA in die Grundschule, von der Grundschule in die weiterführende Schule oder von der Betreuung zu Hause in die KITA. Veränderung erleben wir aber nicht nur in dieser Zeit, sondern sie ziehen sich immer wieder wie ein roter Faden durch unser ganzes Leben. 

Den ersten großen Übergang haben wir bei unserer Geburt alle selbst erlebt. Die meisten Menschen können sich selbst nicht mehr daran erinnern. Unser Unterbewusstsein hat aber alle Informationen und Gefühle darüber gespeichert. Seit vielen Jahren beobachte ich, wie sich das Erlebnis der Geburt später im weiteren Leben auswirkt. 

Weiterlesen …

28.04.2018 | Verwechslungen vermeiden bei "b und d" & "q und p" | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Schmetterling mit Fuehlern.jpgKann dein Kind eine liegende Acht alleine zeichnen? Dann habe ich heute eine weitere Übung für dich.

Auch für die Übung des Schmetterlings beginnst du mit einem Bogen nach links oben und dann nach unten. Jetzt folgt ein senkrechter Strich nach oben und dann nach unten. Der Strich wird dann bis zur Mitte nach oben gezeichnet und geht über in den Bogen nach rechts oben und dann nach unten. Zum Abschluß wird dann der Strich in der Mitte gekreuzt und es geht weiter mit dem Bogen nach links. Wiederhole dies so ca. 10 x.

Dann nimmst du jeweils einen Stift in die rechte und einen in die linke Hand. Nun malst du gleichzeitig mit beiden Händen die Fühler und dann die Punkte auf die Flügel des Schmetterlings.

Weiterlesen …

10.04.2018 | Meilenstein Einschulung - Sind Sie als Eltern auf die Einschulung Ihres Kindes vorbereitet? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Schulbeginn.pngDie letzten Wochen in der KITA sind angebrochen. Der Tornister ist vielleicht schon ausgesucht und gekauft. Für das Kind ist bereits vieles für den großen Tag vorbereitet.

Aber wie sieht es bei Ihnen als Eltern aus? Sind Sie für diese Veränderung gerüstet?

Der Wechsel von der Kindertagesstätte in die Grundschule ist ein weiterer großer Schritt in der Entwicklung Ihres Kindes. Mit welchen Gedanken und Gefühlen sehen Sie diesem großen Tag entgegen? Diese sind der Wegweiser, wie Sie auf diese Veränderung reagieren.

Ist da das Gefühl von Freude, Offenheit und Vertrauen? Oder eher das Gefühl von Unsicherheit und  Stress. Wiederholen sich ständig Befürchtungen in Ihrem Kopf? Sind Sie erstaunt, was so alles „in Ihrem Kopf denkt“

Weiterlesen …

10.04.2018 | Mit der Übung der Eule zum eigenen Rhythmus ... | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Eule_owl-815745_640.jpg

Den eigenen Rhythmus im Alltag zu finden, ist bei Veränderungen oftmals herausfordernd. Die bevorstehende Einschulung oder ein Schulwechsel sind für mich so eine Situation.
 
Ein neuer Tagesablauf, eine neue Zeiteinteilung und viele neue Vorgaben von Außen lassen uns manchmal durch den Tag hetzen und wir fühlen uns als Eltern gestresst. Oftmals überträgt sich unsere Unruhe dann auf unsere Kinder und die Entspannung & Gelassenheit ist wie weggeblasen ...

Manche verlieren, wenn sie gestresst sind, den Überblick. Andere laufen ganz fokussiert auf ihr Ziel bzw. ihren nächsten Termin zu, nehmen aber nichts um sie herum wahr. Aber wo ist hier unser Rhythmus? Dass was wir als Familien gerade brauchen ...

Weiterlesen …

22.03.2018 | Weißt du, was optische Differenzung ist und wofür man sie braucht? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Beobachten 001.jpgIch schenke meinen Augen einmal bewusst einige Minuten Zeit, um nur zu beobachten.

Hast du vielleicht auch den Wunsch und merkst doch, dass es oft im Alltag anders ist? Dann entscheide dich doch jetzt und beobachte einmal einige Minuten etwas, was dir Freude bereitet. Beobachte einfach nur so …. ganz bewertungsfrei. Ich liebe es einfach in den Himmel zu schauen. In meinem Bett oder auch aus einem Raum in meiner Praxis habe ich einen tollen Blick nach oben und ich liebe den Blick ins Weite …. einfach nur daliegen oder sitzen und schauen ...

Denkst du dir jetzt direkt, dafür habe ich keine Zeit? Ich bin doch Mutter und einfach nur rumsitzen, dass geht doch nicht. Ich muss noch so viel erledigen. Ich verrate dir einmal etwas. Noch vor einigen Jahren hatte ich dazu auch keine Zeit. Dachte ich ….. Für mich selbst blieb oft nur wenig oder keine Zeit übrig, aber wenn es um meine Kinder ging, dafür war immer Zeit da.

Weiterlesen …

18.01.2018 | Lassen Sie uns gemeinsam das Lernen verändern! Sind Sie mit dabei? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Trichter.jpgHaben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, welche Fähigkeiten für ein leichtes Lernen notwendig sind?

Wissen wird nun nicht einfach durch einen Trichter in unser Gehirn gegeben …

Nein, lernen ist ein Prozess von:

1.    Wahrnehmen
Mit der Sinneswahrnehmung – in der Schule und Ausbildung, im Studium und Beruf sind dies meist die Augen und Ohren – müssen die Informationen erst einmal wahrgenommen werden.

Weiterlesen …

07.12.2017 | Weihnachts-Simultan-Zeichnen | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Simultanzeichnen Weihnachten.jpgHeute wieder einmal ein kleiner Einblick aus meiner Arbeit in einer Grundschule.

Am Freitag habe ich die Brain-Gym-Übung® „Simultan-Zeichnen“ eingesetzt, um mit den Kindern Tannenbäume, Herzen, Engel und Kerzen zu malen.

Bei dieser Übung zeichnest du mit beiden Händen gleichzeitig zuerst in die Luft und dann später auf ein Blatt. Dazu setze dich in die Mitte vor ein Blatt und zeichne links und rechts gleichzeitig die gleiche Figur. Richte dabei deine Augen so aus, dass du gleichzeitig sehen kannst, was du links und was du rechts zeichnest.

Auf diese Weise können auch wundervolle Weihnachtskarten entstehen. Probiere es einfach aus. Über ein Foto eurer Bilder bzw. Karten würde ich mich sehr freuen.

Weiterlesen …

03.09.2017 | liegende Acht trifft Lernwort | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/liegede Acht mit Lernwort_bearbeitet.jpgKennst du dies von deinem Kind auch? Es soll Lernwörter schreiben lernen. Jede Woche neue. Einige kann es sich sicher und schnell merken und andere sollen einfach nicht in seinen Kopf.

Immer und immer wieder übt es sie und immer wieder ist irgendetwas falsch.

Heute habe ich für euch ein Beispiel aus meiner Arbeit in den Grundschulen.

Ich kombiniere dazu eine liegende Acht und das Lernwort. Wir beginnen mit der liegenden Acht. Lege dazu ein Blatt Papier quer auf den Tisch. Setze dich gerade davor und halte deinen Kopf gerade.

Weiterlesen …