Blog

Aktuelle Themen in unserem Blog

09.12.2018 | Adventszeit und ein entspannter Familien(Schul)Alltag. 5 Tipps wie dies auch für dich möglich wird! | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Adventskerzen Praxis.jpgAlle Jahre wieder! Die Zeit vor Weihnachten ist gefüllt mit Klassenarbeiten, Tests und Klausuren. Oh, du besinnliche Adventszeit! Oftmals in Familien so schmerzlich vermisst.

Kennst du die von mir beschriebene Situation? Viele Jahre ging es mir als Mutter auch so! Hier meine 5 Tipps, was du jetzt tun kannst:

 

1. Höre auf, dich über diesen Zustand, das Schulsystem und die LehrerInnen zu beklagen.

In dieser Situation fühlst du dich als Opfer dieser Umstände und gibst deine Macht aus den Händen. Außerdem gibt in meinem Verständnis jede Person in jeder Situation ihr bzw. sein Bestes – du als Mutter und die LehrerInnen im bestehenden Schulsystem auch …

Weiterlesen …

09.09.2018 | Hat dein Erstklässler Schwierigkeiten beim Schreiben von Buchstaben und Zahlen? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Buchstaben_pixabay_letters-422755_640.jpgIst dein Kind dieses Jahr in die Schule bekommen und lernt jetzt seine ersten Buchstaben und Zahlen?

Seit inzwischen 7 Jahren arbeite ich als begleitende Kinesiologin bzw. Vertretungslehrerin in Grundschulen und beobachte u.a. Erstklässler beim Schreiben der ersten Buchstaben bzw. Zahlen.

Manchen Kindern fällt dies leicht. Sie haben recht schnell z.B. die Zahlen in unterschiedlichen Größen geschrieben und haben ein Erfolgserlebnis, wenn die Seite fertig ist. Einigen Kindern fällt dies aber sehr schwer. Sie beginnen in der „falschen“ Schreibrichtung oder die Zahlen bzw. Buchstaben „liegen schief“ auf dem Blatt.

Weiterlesen …

27.08.2018 | Stundenplan | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Stundenplan_klein.jpgStarte mit diesem tollen Stundenplan in das neue Schuljahr. Er erinnert dich immer wieder daran, wie wichtig es ist, dass deine Augen und Ohren fit sind. Die liegende Acht, Überkreuzbewegungen und die Denkmütze (Ohren massieren) unterstützen dich dabei.

Kombiniert mit coolen Lernmethoden wird es bestimmt immer leichter und macht (wieder) Freude!

Weiterlesen …

10.06.2018 | Ballspielen ist gut für das Lernen. Spielst du mit? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Ball spielen neu.jpgBeim Fangen eines Balles laufen viele kleine Teilaufgaben ab. Der Ball muss wahrgenommen werden und wir drehen uns entsprechend zum Werfer um. Die Bewegungsrichtung und die Schnelligkeit des Balls müssen richtig eingeschätzt werden. Die Körperbewegung muss entsprechend auf die Wurfrichtung und Geschwindigkeit abgestimmt werden.

Gemeinsame Spiele im Garten oder Park können diese Fähigkeiten stärken.

Wie wäre es mit einer Runde Federball spielen, Botscha oder Vikinger Schach? Spielst du mit oder kennst du sogar noch weitere tolle Spiele? Dann trage sie doch bitte unten ein. Ich freue mich auf viele Anregungen.

Weiterlesen …

02.05.2018 | Mit Bügelperlen den Zangengriff für eine entspannte Stifthaltung trainieren | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Flagge.jpgMit den Bügelperlen wird ganz spielerisch und mit viel Freude die Hand-Augen-Koordination, die Feinmotorik und den 3-Punkt-Griff trainiert.

Der 3-Punkt-Griff bezeichnet die Stifthaltung der Schulkinder. Hierbei halten nur der Daumen und ein leicht angewinkelter Zeigefinger den Stift. Dieser wird dann auf den Mittelfinger aufgelegt. Dieser Griff ist eine wichtige Voraussetzung für ein leichtes und entspanntes Schreiben.

Während Mädchen die Tiere bevorzugen, so legen Jungen aus den Bügelperlen Flaggen der verschiedenen Länder. Und ganz nebenbei lernen sie auch noch die entsprechenden Ländernamen. Dieses Bild entstand während der letzten Fußballweltmeisterschaft.

Weiterlesen …

01.05.2018 | Albtraum: Laut vorlesen! | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Vorlesen_glasses-272399_1280.jpgIst laut vorlesen vor vielen Menschen für dich ein Albtraum?

Spürst du dann vielleicht:
dass du dann deinen Finger unter der Zeile halten musst, damit du sie nicht verlierst
dass deine Augen flattern
einen Druck auf der Brust
einen Klos im Hals und/oder im Magen
Unsicherheit
Angst vor Versagen, z. B. du verliest dich und alle lachen
dass dein Kopf rot wird
dass du den Atem anhältst
du bist zappelig und möchtest am liebsten wegrennen, d.h. auf Toilette

Weiterlesen …

28.04.2018 | Verwechslungen vermeiden bei "b und d" & "q und p" | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Schmetterling mit Fuehlern.jpgKann dein Kind eine liegende Acht alleine zeichnen? Dann habe ich heute eine weitere Übung für dich.

Auch für die Übung des Schmetterlings beginnst du mit einem Bogen nach links oben und dann nach unten. Jetzt folgt ein senkrechter Strich nach oben und dann nach unten. Der Strich wird dann bis zur Mitte nach oben gezeichnet und geht über in den Bogen nach rechts oben und dann nach unten. Zum Abschluß wird dann der Strich in der Mitte gekreuzt und es geht weiter mit dem Bogen nach links. Wiederhole dies so ca. 10 x.

Dann nimmst du jeweils einen Stift in die rechte und einen in die linke Hand. Nun malst du gleichzeitig mit beiden Händen die Fühler und dann die Punkte auf die Flügel des Schmetterlings.

Weiterlesen …

20.04.2018 | Stresst dich die Schule deiner Kinder gerade sehr? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/mama-1751487_640.jpgIn meiner Praxis habe ich zur Zeit viele Mütter, die sich bei allen Themen rund um die Schule und das Lernen mehr Gelassenheit und Zuversicht wünschen. Und auch mir ist das Thema nicht ganz unbekannt ...

Kennst du dies auch? Die Sorge um deine Kinder, die dann oft zur Kontrolle führt. Neben dem Üben werden die Hausaufgaben, die Vorbereitung von Klassenarbeiten und Ausarbeitungen oder Referate überprüft. Neben der Angst um die Kinder zeigen sich oft auch Wut und Ärger. Besonders dann, wenn die Kinder nicht so re-agieren wie gewünscht und somit die Erwartungen der Eltern nicht erfüllen werden.

Weiterlesen …

15.04.2018 | Elternsprechtage: Stress für Eltern und Schüler? | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Tafel mit handschriftlich Elternsprechtag.jpgAn vielen Schulen liegen die Elternsprechtage vor der Türe. In Gesprächen werden die bisher erbrachten Leistungen der Kinder den Eltern übermittelt und besprochen. Je jünger die Kinder sind, umso mehr fühlen sich oftmals die Eltern für die Noten ihrer Kinder verantwortlich.

Diese „Bewertung“ ihres Kindes löst bei einigen Eltern Stress aus, da sie sich unbewusst an die eigene Schulzeit, ihren eigenen Schul-, Lern- und Prüfungsstress erinnern. Habe ich meine Aufgabe als Mutter bzw. Vater „gut“ erfüllt, ist eine Frage, die oftmals ohne bewusst wahrgenommen zu werden, mitschwingt und dadurch Stress bei ihnen und dann auch den Kindern auslöst.

Weiterlesen …

15.04.2018 | Es geht leicht! Welche Gedanken komme dir jetzt ... | Keine Kommentare

tl_files/upload/gfx/blog/Fruehling 2018.jpgHeute ist der astrologische Jahresbeginn. Dieser ist immer am ersten Neumond nach dem Frühlingsbeginn und bietet eine wunderbare Chance auf einen Neubeginn. Uranus verleiht uns dabei auch noch Flügel. Daher gebe dir genau heute einen Einblick, wie ich für mich mit Affirmationen arbeite.

Haben wir nicht alle den Wunsch, dass es in unserem Leben leicht geht. Oftmals zeigt es sich dann in unserem Alltag aber anders …

Hast du  bei dir auch schon die Beobachtung gemacht, dass wenn es dir gut geht, du entspannt bist, dich über etwas gefreut hast, dass du viel mehr Energie hast. Dein Körper ist voller Power und du strahlst – dein Energielevel ist hoch. Passiert jetzt etwas Unvorhergesehenes in deinem Leben, so ist deine Antwort darauf entspannter, als wenn du dich vorher schon geärgert hast.

Weiterlesen …