Checkliste „Schulfähigkeit fördern – So geht’s“

Kinder müssen nicht rechnen, lesen und schreiben können, bevor sie in die Schule kommen.

Vereinfacht gilt für mich hier eine Formel: Alltagsfit ist schulfit!

Die Fähigkeiten, die in der Kita und zu Hause gefördert werden sollten, sind:

  • Grobmotorik
  • Feinmotorik
  • Raumorientierung
  • Umgang mit Aufgaben
  • Wahrnehmung
  • Soziale Kompetenzen
  • Vorläuferfähigkeiten für die Sprache
  • Vorläuferfähigkeiten für die Mathematik


Was die Bereiche genau bedeuten und wie Sie sie fördern können, habe ich in einer Liste „Schulfähigkeit fördern: So geht’s!“ zusammengestellt. Grundlage für die Liste sind meine Erfahrungen als Lehrerin, Dyskalkulie- und Legasthenie-Trainerin, begleitende Kinesiologie und als Mutter zweier inzwischen erwachsener Söhne.

Mein Tipp: Laden Sie sich hier meine Checkliste „Schulfähigkeit fördern: So geht’s“ herunter.

Hierbei tauschen wir: Sie bekommen meine Liste „Schulfähigkeit fördern: So geht’s“ und ich dafür Ihre Mailadresse, um Ihnen kostenlose Inhalte sowie Informationen zu kosten­pflichtigen Angeboten zu schicken. Eine Abmeldung ist jederzeit über den Link in den E-Mails möglich. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

Jetzt downloaden