• Eltern: 1. Klasse-Eltern – Unser Kind kommt in die Grundschule

So gelingt der Schulstart leicht für alle!

Vorschulkinder werden Schulkinder. Der Alltag der Familie verändert sich mit der Einschulung des ersten Kindes erheblich und viele Dingen werden dann bald von den Erstklässlern gefordert. Veränderung verursachen oftmals Stress bei den Eltern. Diese Unsicherheiten bei den Eltern übertragen sich leider auch auf die Kinder.

Ihr Kind hat es verdient, voller Vorfreude auf die Schule, unbelastet von Ihren Erfahrungen und ganz easy seine Schullaufbahn zu starten. Schulfit durch die richtige, spielerische Vorbereitung – gelassen, weil Sie als Eltern eine Einschulungs-Expertin jederzeit alles fragen können, was Sie interessiert.

Mit meinem Angebot möchte ich Ihnen mehr Klarheit und Sicherheit in Ihre Übergangszeit von der Kita in die Grundschule bringen, damit Sie und Ihr Kind diesen Meilenstein zuversichtlich, gelassen und gut vorbereitet meistern können.

In diesem riesigen Themenkomplex arbeite ich seit vielen Jahren und möchte Sie gerne als Ihre "Einschulungs-Expertin" unterstützen. Ich zeigen Ihnen, was Sie als Eltern tun können, um Ihr Kind in den letzten Wochen vor der Einschulung zu unterstützen und gut vorzubereiten.

Hier können wir gemeinsam und gezielt etwas für den gelingenden Übergang tun:

Schulfit-Schritt 1: Sinneswahrnehmung

  • Ein super wichtiges Puzzleteil für ein leichtes Lernen
  • So kann ich diese überprüfen und ggf. spielerisch trainieren.


Schulfit-Schritt 2: Entspannte Stifthaltung

  • Diese ist so wichtig für ein späteres flüssiges Schreiben
  • So sieht eine entspannte Stifthaltung aus und das kann ich tun, damit sie sich entwickelt.


Schulfit-Schritt 3: Erste Zahlen und Buchstaben

  • Wenn Ihr Kind danach fragt und Interesse Zeit, unterstützen Sie es  "richtig"
  • So werden Zahlen und Buchstaben richtig geschrieben und deshalb ist die "richtige" Schreibrichtung so wichtig und später zeitsparend.

Schulfit-Schritt 4: Vorläuferfähigkeiten Mathe und Deutsch - das sollte Ihr Kind vorher schon können

  • Diese Vorläuferfähigkeiten haben noch nichts mit dem Rechnen, Schreiben und Lesen zu tun!
  • Ich zeige Ihnen, welche Vorläuferfähigkeiten dies sind und wie diese ggf. noch trainiert werden können

 

Schulfit-Schritt 5: Lerninhalte in den ersten Schulwochen

  • Schreiben nach Gehör
  • Mengenerfassung, Zahlenzerlegung & Zehnerübergang


Schulfit-Schritt 6: Neue Tagesstruktur

  • Klarheit über die Veränderung
  • Vorschläge für neue Rituale.


Schulfit-Schritt 7: Empfundener Druck und geringe Frustrationstoleranz

  • Wie kann ich diesem Verhalten bewegnen
  • Das kann ich als Eltern hier tun

Was Sie in meinem Online-Programm genau an Unterstützung erhalten:

  • Zeit- und ortsunabhängig steht Ihnen mein Wissen – kompakt aufbereitet in den verschiedenen Schulfit-Bausteinen - bis zum 15.09.2022 zur Verfügung.
  • Sie finden zu jedem Schulfit-Themenbereich ein Video und unterstützendes Material zum Download.
  • Unter jedem Schulfit-Baustein ist ein Kommentarfeld, über das wir uns austauschen können. Hier können Sie mir jederzeit Ihre Fragen stellen.
  • Jede Woche stehe ich Ihnen an wechselnden Wochentagen für Ihre Fragen eine Stunde über Zoom zur Verfügung. Ausgenommen ist die Zeit vom 18.07. bis 30.07.2022.

So geht es nun weiter für Sie:

  • Sie begeistert mein Angebot? Dann tragen Sie sich hier in meine Liste ein und so werden Sie sofort benachrichtigt, wenn es los geht!
  • Sie können dann mein Angebot buchen und bekommen darüber den Zugang zu den Schulfit-Bausteinen.
  • Sie schauen sich die Schulfit-Anleitungen in den einzelnen Bereichen an.
  • Vertiefende Informationen und Schulfit-Übungen stehen Ihnen zum Download zur Verfügung.
  • Innerhalb der Schulfit-Bausteine gibt es die Möglichkeit zum Austausch, für weiterführende Impulse bzw. Frage & Antwort.
  • Wöchentlich gibt es zusätzlich einen Zoom-Call für Ihre Fragen und unseren Austausch. So können Sie Ihre Sorgen äußern und Sie erhalten von mir Tipps aus meiner erlebten und erlernten Erfahrung als Vertretungslehrerin, Mutter, Kinesiologin sowie als Dyskalkulie- und Legasthenie-Trainerin. Sie erhalten so mehr Orientierung und Sicherheit, so dass sich tiefes Vertrauen, Gelassenheit und Ruhe ausbreiten können – die wichtigste Voraussetzung für einen gelingenden Schulstart. Wenn dann noch ein fachlich fundiertes, aber dabei spielerisch angelegtes Schulvorfreude-Training hinzukommen, stehen Unterrichts-Spaß und -Erfolg gar nichts mehr im Weg.

Infos zum Schulfit-Programm erhalten