Zweiteiliges Angebot: Fit & fröhlich in die Grundschule

Inhalt & Hintergrundwissen:

Damit Kinder mit Freude und Leichtigkeit lesen, schreiben und rechnen lernen können, ist es notwendig, dass

  • die Körperwahrnehmung (z.B. rechts und links unterscheiden) sowie
  • die visuelle (sehen) und
  • auditive (hören) Sinneswahrnehmung

ausgereift sind. Dies ist ein ganz natürlicher Prozess. Er ist allerdings abhängig von einer anregenden Umgebung.

Bei der Einschulung wird vorausgesetzt, dass beide Augen, Ohren und Hände zusammenarbeiten. Dies braucht gut verbundene Gehirnhälften. Das heißt z.B., dass Kind kann gleichzeitig zuhören, sich Informationen merken und auch umsetzen. Dies ist eine typische Situation später in einer Klasse.

Diese Fähigkeit ist aber bei einigen Kindern zur Einschulung noch nicht soweit entwickelt. Das heißt, sie brauchen noch das Begreifen über Gegenstände. Nur so können sie Informationen aufnehmen und behalten.


Für die Kind bedeutet dies:

  • Das Lernen wird so anstrengend.
  • Es braucht viel mehr Energie und Zeit.
  • Die Kinder werden viel schneller müde.
  • Sie sind dann oft unmotiviert.

Umfang:

1. Teil: Eltern-Kind-Workshop (Dauer ca. 1,5 bis 2 Stunden)

  • Gemeinsam wird das Kind mit einem Elternteil eine Spiele-Ralley erleben. Es werden Spiele und Übungen gemeistert, die die Sinnes- und Körperwahrnehmung trainieren.
  • Die Eltern bekommen über die Spiele ein Gefühl, was kann das Kind schon gut kann und was darf noch trainiert werden.
  • Bei einer Online-Veranstaltung bekommen die Eltern rechtzeitig eine „Materialliste mit Alltagsgegenstände“ für die Spiele-Ralley über die Kita.

2. Teil: Elterninfo im Anschluss an die Spiele-Ralley (Dauer ca. 1,5 h)

  • Nach der Ralley ist direkt Zeit für einen Austausch und für die Fragen der Eltern oder auch des Kita-Teams.
  • Die Kinder werden in dieser Zeit von Erzieher:innen der Kita betreut.
  • Die Eltern erhalten vertiefendene Informationen zur auditiven und visuellen Sinneswahrnehmung sowie zur Körperwahrnehmung.
  • Wir besprechen die Ergebnisse der Spieleralley. Die Eltern erhalten Tipps und Übungen für zu Hause.
  • Es gibt von mir weitere Übungen.

Hier einige Fotos von früheren Präsenzveranstaltungen:

Kosten für dieses Paket:

450,00 Euro zzgl. der gesetzlichen MwSt.

Bei einem Eltern-Kind-Workshop vor Ort kommen noch 20,00 Euro zzgl. der gesetzlichen MwSt. als Fahrtkostenpauschale dazu.

Sie haben als Kita Interesse an meinem Angebot. So könnte es weitergehen.

  • Sie buchen mein Angebot per Mail und erhalten von mir eine Auftragsbestätigung. Wenn Sie vorher noch Fragen haben, rufen Sie mich an.
  • Sie unterschreiben die Auftragsbestätigung. Rechnung folgt nach dem Eltern-Kind-Workshop.
  • Wir legen gemeinsam den Termin für den Eltern-Kind-Workshop fest.
  • Bei einer Online-Veranstahltung erhalten Sie mit einer Mail alle Details und die Zugangsdaten. Diese können Sie ganz einfach und komfortable an Ihre Eltern weiterleiten können.
  • Wir treffen uns zum terminierten Eltern-Kind-Workshop.
  • Sie geben mir ein kurzes Feedback zum Workshop. Über Ihre Referenz freue ich mich.
  • Eltern und Kinder haben weniger Fragen zum Schulstart und viel mehr Vorfreude.